PSYCHOLOGISCHE PRAXIS
GESA DIPPEL

Helene-von-Mülinen-Weg 12 | 12205 Berlin
Fon 030. 896 523 18 | Fax 030. 896 237 74
info@gesa-dippel.de

Angebot für Logopäden

Die Therapie von Kommunikationsstörungen umfasst mehr Dimensionen als nur die der Sprechtechnik. So ist es für LogopädInnen selbstverständlich, dass die erfolgreiche Umsetzung logopädischer Behandlungen auch psychologische Kompetenz erfordert.

In Supervision und Coaching als individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, können Sie psychologisches Fachwissen direkt für sich und Ihre Arbeit nutzen.

SUPERVISION

Sowohl in der Fall- als auch in der Teamsupervision profitieren Sie
von dem professionellem Blick von außen, der Perspektivwechsel, neue Sichtweisen und erweiterte Handlungskompetenzen ermöglicht. Während in der Fallsupervision die Arbeit mit den Patienten fokussiert wird, geht es in der Teamsupervision um die Klärung von ungünstigen Teamdynamiken.

COACHING

In persönlichen Coachingstunden können Sie Fragen zur Berufs- und Lebensgestaltung erörtern. Anlässe für Coaching sind neben Verbesserungswünschen häufig herausfordernde Veränderungen im beruflichen und privaten Umfeld. Beispielsweise könnte die Annahme einer Leitungsfunktion oder die Gründung einer eigenen Familie eine Neudefinition der Berufsrolle erfordern.